Was ist PODOS?

Point of Distribution Operating System - das Betriebssystem, das für den Betrieb unserer Schankanlagen verantwortlich ist.

Änderungen am System

- Schnellere Speicherung der Daten im Speicher bei Stromausfall oder Neustart der Maschine.
- Die Ansicht des Lagers wurde geändert: Es werden nur noch Produkte angezeigt, die geladen werden können.
- Beim Öffnen einer Zelle wird eine Vorschau auf den Status und den Inhalt des Lagers angezeigt.
- Einführung von Grenzwerten für bestimmte Produkte.
- Der Benutzer wird beim Einloggen auf nicht zurückgegebene Produkte hingewiesen.
- Möglichkeit, jede Zelle über das Display zu öffnen.

HINWEIS - Für einige Funktionen muss das IDS auf die Version 3.24 aktualisiert werden!

Hauptmerkmal: erweiterter Zugang zu Produkten

Stellen Sie sich eine Situationvor, in der Sie nicht möchten, dass alle Mitarbeiter Zugang zum Elektrowerkzeugraum haben. Ein solcher Raum ist kein Verkaufsautomat, sondern kann mit einem Schlüssel oder einer RFID-Karte verschlossen werden. Wir legen dann einen solchen Raumschlüssel in unseren Automaten und ordnen über das IDS-System zu, welcher Benutzer das Recht hat, ihn zu benutzen.
Auf diese Weise können wir jeden Schlüssel im Lager unter Kontrolle haben.

- Das System fügt den Schlüssel automatisch dem Korb hinzu, wenn ein Produkt von außerhalb des Automaten ausgewählt wird.
- Der Automat informiert den Benutzer, wenn kein Schlüssel für einen bestimmten Artikel vorhanden ist.
- Der Automat zeigt an, wer den Schlüssel zuletzt entnommen hat.
- Die Lösung verhindert, dass Artikel am Arbeitsplatz "verloren" gehen. Das System merkt sich, wer wann ein bestimmtes Zubehörteil entnommen hat.

Inspektion der Ausrüstung

Wir wollen sicherstellen, dass die Leistung unserer Maschinen dem höchstmöglichen Standard entspricht. Deshalb arbeitet unser Entwicklungsteam an der Erstellung neuer Programme, um die Funktionalität der Geräte zu testen.
Die jüngste Prüfung bestand darin, die Leistung der Maschine unter einer hohen Datenerfassungslast zu testen. Die Trommelmaschinen haben test mit Bravour bestanden.

Bestandsaufnahme

Wir haben eine Inventurfunktion hinzugefügt. Von nun an kann jeder Lagerist die Maschine scannen, um zu überprüfen, ob alle Produkte an ihrem Platz sind. Wenn die Maschine einen Fehler feststellt, wird eine Benachrichtigung angezeigt, die angibt, welche Zelle fehlerhaft ist.

Die Website verwendet Cookies, um Dienste gemäß der Datenschutzrichtlinie bereitzustellen. Sie können die Bedingungen für das Speichern von oder den Zugriff auf Cookies in Ihrer Browser- oder Dienstkonfiguration festlegen.

Produkt zum Vergleich hinzugefügt.